Über uns

Feinkost ist Familiensache.
Aus Tradition. Seit 1912.

Maria und Heinrich Kühlmann gründeten einen klassischen Landhandel. Das Ehepaar baute Kartoffeln auf dem eigenen Hof an und verkaufte diese auf Wochenmärkten. Die nächste Generation erkannte den neuen Trend der frischen Pommes Frites und veredelte die Kartoffel schließlich zu Pommes Frites. Die Belieferung erfolgte über den Großhandel. Andrea und Heinrich Kühlmann übernahmen die Produktion der Pommes Frites und folgten kurze Zeit später dem neuen Trend der frischen, handwerklichen Feinkostsalate – frei von Konservierungsmitteln.

Seit 1912 stehen und leben wir als ein unabhängiges Familienunternehmen für Qualität und Frische. Wir beobachten die Marktentwicklungen aktiv und sind jederzeit bereit neue Wege zu gehen.

Wir bedanken uns bei unseren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten, die diese Firmenhistorie erst ermöglichen.