Zanderfilet

auf buntem Linsensalat

Zutaten für 10 Portionen:

  • 10 Zanderfilets
  • 1 kg Kühlmann Gourmet bunter Linsensalat
  • 300ml Sahne
  • 300ml Weißwein, trocken
  • 350g Butter, kalt in Würfel geschnitten
  • 1 Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • 2,5 kg Kartoffeln mehlig kochend
  • 750 ml Milch
  • 5 EL Trüffel Öl
  • 250g Trüffelbutter

Zubereitung:

Das Zanderfilet Säubern und die Gräten per V-Schnitt entfernen.
Filet auf der Hautseite in einer Pfanne anbraten und vorsichtig garziehen, damit die Haut nicht verbrennt.
Erst kurz vor Schluss wenden.

Für die beure blanc Sahne und Weißwein aufkochen und auf die Hälfte reduzieren. Mit kalten Butterwürfeln binden.

Linsensalat etwas abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Beure blanc zugeben und mit etwas Zitronensaft verfeinern.
Kartoffeln schälen und in gesalzenem Wasser kochen. Wasser abschütten und Kartoffeln im Topf abdampfen lassen.
Die Milch und das Trüffel-Öl in einem Topf aufkochen, die Kartoffeln dazugeben zu einem Pürree stampfen. Mit Trüffelbutter, Salz und Pfeffer abschmecken.

Linsengemüse und Pürree auf einem Teller anrichten und das krosse Zanderfilet anlegen und servieren.

 

Passende Produkte für dieses Rezept
Bunter Linsensalat
entdecken Sie alle Produkte
Produktübersicht